Beispiel für Markendehnung: Uhu

Ein kurioses Beispiel der Markendehnung ist die Uhu Wäschestärke, die das Unternehmen fär kurze Zeit auf den Markt brachte. So mögen sich Wäschestärke und Klebstoff zwar aus chemischer Sicht sehr ähnlich sein, die entsprechende konnotative Verwandtschaft der Produkte fehlte jedoch und tatsächlich entstehen bei dem Gedanken an Uhu Wäschestärke doch eher unschöne Bilder verklebter Wäschestärcke.

Drucken



zurück