Beispiel für Markendehnung: Pond's

Der Hersteller von Hautpflegeprodukten Pond's weitete sein Angebot bereits erfolgreich, z.B. auf Seifenartikel, aus. Verbindendes Element war stets der Duft der Produkte sowie die Tatsache, dass diese äußerlich angewendet wurden. Als eine Pond's Zahncreme eingeführt wurde, stieß diese dementsprechend nur auf geringe Resonanz. Der gefühlte Abstand zu anderen Pond's Produkten und das Fehlen des typischen Duftes drosselten das Interesse der Pond's Kunden.

Drucken



zurück