Positionierungsanalysen

Anhand der Positionierungsanalyse ermitteln wir die psychologische Position Ihrer Marke aus Sicht der Anspruchsgruppen. Ferner werden die relevanten Eigenschaften der Marke im Vergleich zum Angebot des Wettbewerbs betrachtet. Diese Analysen bilden die fundamentale Grundlage für die für den Markenaufbau relevante Positionierungsstrategie, welche die zielgerichtete Steuerung der Position einer Marke inklusive der hierauf ausgerichteten strategischen Maßnahmen umfasst.

Aus der Vielzahl existierender Methoden zur Analyse der Positionierung schlagen wir unseren Auftraggebern das adäquate Verfahren für die jeweilige Aufgabenstellung vor und setzen die Analyse mit einem Marktforschungsinstitut Ihrer Wahl um.

Für die erfolgversprechende Positionierungsstrategie einer Marke aus bestehenden Merkmalsräumen heraus (Positioning) nutzen wir als Grundlage die sog. "laddering-technique". Qualitative Interviews geben hier Rückschluss auf die zugrunde liegende Motivationsstruktur der Anspruchsgruppen.

Drucken






















Whitepaper zum Thema:
Markenidentitäts- und -führungsmodell von TAIKN (pdf, 2011)

Markenwachstum durch die optimale Positionierung (pdf, 2011)

Means-End-Analysen - Deep Insights zur Entwicklung von nutzenorientierten Markenpositionierungen. Eine Fallstudie (pdf, 2010)